Historie - Zylinderschleiferei Altmann

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Historie

Mia san Mia
Die Firma ALTMANN Zylinderschleiferei GmbH (früher Firma Strempel), wurde bereits im Jahr 1947 durch Herrn Werner Strempel gegründet. Ab Mai 1952, war Herr Konrad Altmann Geschäftsführer der Altmann GmbH. 1985 wurde die Firma durch Franz Fuchs übernommen. Im Jahr 2002 übernahm Werner Fuchs von seinem Vater die Geschäftsleitung. Zuerst war der Betrieb in der Ziegelstraße in Pfaffenhofen an der Ilm.
 
1963 wurde das heutige Betriebsgelände, mit einer Hallen Größe von 240 m², Büroräumen mit einer Größe von 200 m² und einem Wohngebäude, in der Dieselstraße gebaut und bezogen.
 
1977 wurde der Betrieb zum 1. Mal erweitert. Es wurde eine Halle mit 200m ² und
1 Wohnung für die Geschäftsleitung errichtet. Nachdem dieser Anbau in den 90iger Jahren bereits zu klein und die Lagerkapazität erschöpft war, wurde eine weitere Halle mit 110 m², am Ende des Betriebsgeländes errichtet.
Die Firma wuchs stetig weiter und so musste 2005/2006 der Hof des Geländes unterkellert werden um neuen Arbeits- und Lagerraumraum zu schaffen. Diese Halle hat eine Größe von insgesamt 330 m².
 
Im Jahr 2009 wurde der Betrieb nach ISO 9001:2008 zertifiziert. Das Personal wurde aufgestockt und neue Maschinen wurden angeschafft um unseren Qualitätsstandard zu halten bzw. zu verbessern.
2011 wurde dann im Hof des Betriebes noch eine Werkhalle mit 350 m² erbaut. Diese Halle wurde feierlich durch Hr. Dekan Eder gesegnet und eingeweiht. Für den musikalischen Rahmen sorgte die Blaskapelle Petershausen.
      
Am 29.5.2012 erhielt die Firma besuch vom Pfaffenhofener Landrat, Hr. Martin Wolf, der sich sehr für die Arbeit der Firma interessierte. Er wünschte, dass der Betrieb noch recht lange erhalten bleibt, denn Pfaffenhofen ist auf mittelständische Betriebe, die gute Arbeit leisten, sehr stolz. 
Tel. 08441 - 789000
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü